20 Minuten konkurrenziert tilllate.com.

Mit dem Webportal week.ch als Ergänzung zum wöchentlichen Week-Magazin macht 20  Minuten einen weiteren Schritt in Richtung Eventportal: Der Range reicht von Sounds & Party, über Movie, Gastro bis zu TV. 20 Minuten macht sich dabei in der Schweizer Internetszene weiter breit und nutzt seine Marktmacht gezielt aus. Während man früher primär auf Partnerinhalte gesetzt hat, produziert man offenbar neu die Inhalte liber selber. Allerdings bleibt dabei fraglich, wie lange dies bisherigen Marktführer goutieren: Im Moment ist z.B. tilllate.com zwar noch Lieferant von Galeriebildern für week.ch, aber dies dürfte mehr aus der Not heraus passiert sein. Denn hätte tilllate.com abgelehnt, hätte wohl 20 Minuten locker eigene Partyfotografen lanciert. Auch die beiden führenden Kinoportale cineman.ch und outnow.ch werden sich gut überlegen müssen, wie sie auf week.ch reagieren wollen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: