Bern: Da tanzt kein Bär!

Einmal mehr standen wir in unserer Hauptstadt vor dem selben Problem: Wohin gehen wir um 23 Uhr noch etwas trinken? Da alle in verschiedene Richtungen müssen, landeten wir beim Bahnhof und schliesslich in der Markthalle. Doch was teilt man uns unten in der Tosca Bar mit? Sorry, wir schliessen um 23 Uhr…

Das darf doch nicht wahr sein, dass man in Bern um 23 Uhr schon Mühe hat, noch offene Lokale zu finden? Ich brauche jetzt hier keine Auflistung von Tipps, ich kenne grundsätzlich Alternativen. Aber hat man es in der Markthalle einfach nicht nötig, länger als bis um 23 Uhr offen zu bleiben? Halt, am FR/SA ist ja grosszügigerweise bis um Mitternacht geöffnet…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: