Tamedia kauft Espace Media Groupe

Tamedia hat gerade bekannt gegeben, dass sie 80% der Aktien der Espace Media Groupe (EMG) kauft. Der Kaufpreis beträgt CHF 205 Mio in bar sowie 600’000 Tamedia-Aktien (Schlusskurs gestern: CHF 171.10, also noch einmal über CHF 100 Mio). Dieser Kauf kommt ziemlich überraschend, auch wenn die beiden Häuser schon jetzt zusammen verbandelt waren: Tamedia ist an der Berner Zeitung BZ beteiligt, während EMG an 20 Minuten und der SonntagsZeitung beteiligt ist.

Selbstverständlich ist dieser Deal noch von der Zustimmung der Wettbewerbskommission abhängig, handelt es sich doch um eine Fusion zweier führenden Medienhäuser. Für mich stellt sich allerdings die Frage, ob den strategischen Herausforderungen in der heutigen Medienwelt mit Grösse beizukommen ist oder ob diese sogar kontraproduktiv ist und die dringend nötige Innovation behindert?

Mehr in der Medienmitteilung!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: